Stellv. Niederlassungsleiter (m/w/d) am Flughafen Hamburg AHS HAMBURG Aviation Handling Services GmbH

  • Hamburg

Organisation: AHS HAMBURG Aviation Handling Services GmbH
Ort: Flughafen Hamburg
Art der Anstellung: Vollzeit, unbefristet
Voraussichtliches Einstellungsdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Die AHS Group ist eines der führenden Abfertigungsunternehmen in Deutschland. Seit über 65 Jahren bieten wir ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um die Passagier- und Flugzeugabfertigung an.

Als stellvertretender Niederlassungs-/Stationsleiter (m/w/d) unterstützen Sie die Stationsleitung bei der kompletten Steuerung des Standorts Hamburg, mit einem Kundenkontingent von rund 40 Airlines und die disziplinarische Verantwortung für ca. 450 Mitarbeiter/-innen, am ältesten und zweitgrößten Standort der AHS-Gruppe.

Sie haben Freude und Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und suchen eine neue Herausforderung? Dann freuen wird uns darauf Sie kennenzulernen!

 

Was sind meine Aufgaben? 

  • Sie unterstützen die Stationsleitung bei der fachlichen, personellen, disziplinarischen und wirtschaftlichen Führung der Station, einschließlich der Verkaufsaktivitäten
  • Repräsentation des Unternehmens gegenüber Kunden, Fluggästen, Fluggesellschaften, Reiseveranstaltern, Behörden und Zulieferern
  • Führung und Motivation der Mitarbeiter/innen, unter Berücksichtigung gängiger Management-Techniken und arbeitsrechtlicher Grundlagen, die Sie nachhaltig in die Praxis umsetzen
  • Koordination aller AHS-Aktivitäten mit internen Abteilungen und mit anderen Stationen
  • Sie sichern die Abwicklung aller Stationsbelange in operativen Abläufen, achten dabei auf eine effiziente Personaleinsatzplanung sowie Überwachung und Sicherstellung der Mitarbeiterqualifikation
  • Vierteljährliche Budgeterstellung und monatliches Reportwesen an die Stationsleitung / Geschäftsführung
  • Investitionsplanung in Absprache mit der Stationsleitung
  • Analytische Aufgaben wie Überwachung und Steuerung der Produktivität, Personalcontrolling, Personalbedarfsrechnung, Kennzahlenanalyse, Vorbereitung der Gremiensitzungen, Vertriebscontrolling und Wirtschaftliche Szenarioanalysen
  • Überwachung und Kontrolle sämtlicher Zahlungsvorgänge (Eigen- und Fremdgelder)
  • Einstellungen und Kündigungen von Mitarbeiter/inne/n, sowie disziplinarische Maßnahmen

 

Was bringe ich mit? 

  • Sie verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, kaufmännisches Verständnis und ausgeprägtes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, Word, PowerPoint)
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse, gepaart mit einer sprachlich gewandten Ausdrucksweise
  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrungen als Führungskraft im Dienstleistungsbereich (Logistik, Gastronomie, Hotellerie oder einer vergleichbaren Branche) sammeln können und pflegen einen verbindlichen und vertrauensvollen Umgang mit dem Betriebsrat
  • Erfahrungen in der Flugzeug- und Passagierabfertigung oder der Aviation-Branche sind von großem Vorteil
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, selbständigem und konzeptionellem Arbeiten, auch unter hoher Belastung
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch ein selbstsicheres, integres und vorbildhaftes Auftreten aus
  • Ihre hohe soziale Kompetenz befähigt Sie zur fachlichen und personellen Führung der Mitarbeiter/-innen

 

Was bieten wir? 

  • Ein innovatives, modernes und wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Eine Verantwortungsvolle und spannende Herausforderung
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen mit viel Handlungsspielraum in die Tat umsetzten zu können
  • Eine außertarifliche Vergütung
  • Kostenlose Parkmöglichkeit auf dem Betriebsparkplatz oder vergünstigtes Jobticket
  • Nutzung der vergünstigten Flughafenkantine
  • Mitgliedschaft bei Kieser-Training

 

Wie bewerbe ich mich? 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich online.

Bei Fragen können Sie sich gerne Frau Flebbe wenden unter der Rufnummer 040 5075 1772.

 

Gerne sichern wir die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu. Bewerbungskosten können leider nicht übernommen werden.