Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für die örtliche Luftaufsicht am Flughafen Hahn Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

  • Hahn

Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) sucht für die Außenstelle Flughafen Hahn des Geschäftsbereichs Verkehr mit Sitz am Flughafen Frankfurt-Hahn zum nächstmöglichen Zeitpunkt:


Mitarbeiter/innen für die örtliche Luftaufsicht am Flughafen Frankfurt-Hahn

(ATPL(A), CPL (A) oder langjährige, fliegerische Erfahrung sind erforderlich)
 

Die Tätigkeit erfolgt im Rahmen eines Schichtbetriebes (ohne Nachtdienst) mit Früh-, Tag-, und Spätdienst sowie Dienst am Wochenende.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für die Dauer eines Jahres. Bei entsprechender Bewährung ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung vorgesehen. Die Eingruppierung richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).

Weitere Informationen – insbesondere zum Aufgabengebiet und Anforderungsprofil - erhalten Sie unter lbm.rlp.de.
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Meier, Tel. 0261/3029-1669, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.11.2018 an

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Friedrich-Ebert-Ring 14-20
56068 Koblenz

oder an

bewerbung@lbm.rlp.de
(Kennwort: Flughafen Hahn-Luftaufsicht)

Wir bitten um Vorlage von Zeugniskopien, da aus organisatorischen Gründen keine Rücksendung erfolgt.